Bestattungsunternehmen – Neben Traditionellem auch Neues & Individuelles

Bestattungsunternehmen

Welche Beisetzungsformen der Bestatter durchführen kann

Ob durch einen Unfall oder nach einer schweren Krankheit, wenn ein geliebter Mensch eines Tages verstirbt, fällt es den Angehörigen und Freunden schwer, Abschied von ihm zu nehmen. In der tiefen Trauer ist man dann froh, dass ein Bestatter eine der beauftragten Bestattungsformen durchführt. Erdbestattung Die Erdbestattung hat eine besonders lange Tradition. In einem S

Aufgaben und Dienstleistungen eines Bestatters

Aufgaben eines Bestatters Wenn der Sterbefall eingetreten ist, so muss der Bestatter beauftragt werden. Er ist berechtigt, den Verstorbenen von seinem Sterbeort abzuholen und dann auch zu überführen. Außerdem ist ein Bestattungsunternehmen auch die erste Ansprechperson für Hinterbliebene. Die Beauftragung des Unternehmens macht es auch zum Vertreter der jeweiligen Ang

Was sollte man bei einer Beisetzung beachten?

Blumen, Kränze und Beileidskarten. Stilvoll werden sie um den Sarg und die Urne gelegt. Danach bringen die Sarg- oder der Urnenträger den Verstorbenen zur Grabstätte. Doch zur Beisetzung gehören noch weitere Dienstleistungen. Als Ansprechpartner kommt das Bestattungsunternehmen, wie Bestattungen Eggers Poppenbüttel GmbH in Frage. Seine Leistungen lassen sich entw

Bestattungsunternehmen und ihre Aufgaben

Der Tod eines Angehörigen ist ein schwerer Verlust. Um so wichtiger ist ein verlässlicher Partner, der alle Aufgaben rund um die Beerdigung übernimmt. Ist das Ende abzusehen, dann kann sich der Angehörige bereits an ein Bestattungsunternehmen wie Beerdigungs-Institut Tielitz oHG wenden. In einem Gespräch klären die Vertragspartner alle Auftragsbestandteile ab. Da